Die Tennisfreunde Fürstenfeldbruck erweitern ihr Angebot.

Im Fokus stehen Erwachsene, speziell die „Freizeitspielerinnen und -spieler“, die nicht an Verbandsrunden oder an Turnieren teilnehmen, aber ihr Tennis verbessern wollen. 

Unser Angebot hat mehrere Stufen:

1.    Zwangloses Spielen oder Training immer am Montag von 17 bis 20 Uhr.
2.    Kostenloses Gruppentraining ebenfalls am Montag von 17 bis 20 Uhr oder nach individueller Absprache.
3.    Individuelle Einzeltrainerstunden für Anfänger. Im Einzeltraining kann intensiver auf die jeweiligen Wünsche
      und Ziele eingegangen werden.



Schwerpunkte im Gruppentraining:
·         Grundlinienspiel
·         Vorhand/Rückhand
·         Volley, Schmetterball, Aufschlag
·         Verbesserung der Spielstärke
·         Taktische Grundlagen
·         Spezialschläge (Slice, Stopp, Lob)
·         Taktik im Doppelspiel


Durchgeführt wird das Gruppentraining von Rolf Kraemer, der sich auf diese Aufgabe freut.
Rolf Kraemer ist 60 plus, sowie seit vielen Jahren begeisterter Tennisspieler.
Er hat seit Jahren Trainings verschiedener Mannschaftspieler geleitet und macht derzeit die Ausbildung zum
C-Trainer –Leistungssport und Breitensport. 










Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok